Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © PSV Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: © PSV Eisenach

20. Wartburgpokalturnier im Judo

Am 05.11.2014 war es wieder soweit!  Zum 20. Mal veranstalteten der PSV Eisenach und der KJV Kempo Wutha-Farnroda das Wartburg-Pokal-Turnier im Judo. Austragungsort war wie in jedem Jahr die Werner-Aßmann-Halle.

40 Vereine waren dem Ruf aus ganz Deutschland gefolgt! Und mit 328 Mädchen und Jungen der Altersklassen unter 10, 12, 15, 18 Jahren und der Männer war dieses Turnier wieder hervorragend besetzt. In spannenden Kämpfen wurden in den verschiedenen Gewichtsklassen die Besten ermittelt. Der PSV konnte mit fünf ersten Plätzen sehr gut Punkten, gefolgt von neun zweiten und fünf dritten Plätzen. Aber auch die Kämpfer, die nicht auf dem Podest stehen konnten, sammelten wertvolle Erfahrungen für weitere Kämpfe. Durch diese Leistung konnte sich der PSV Eisenach mit 38 Punkten, hinter dem SV 1883 Schwarza mit 40 Punkten den zweiten Platz in der Gesamtwertung sichern. Dritter wurde mit 32 Punkten der PSV Erfurt. Die zahlreichen Zuschauer sahen viele spannende Kämpfe bei denen sich die Judokas nichts schenkten.

Wer Interresse am Judo, Aikido, Karatesport oder Fitness und Wirbelsäulengymnastik  hat, kann sich gerne beim PSV Eisenach oder Kempo Wutha-Farnroda beraten lassen. Dies ist natürlich auch über die Internet-Seiten der Vereine möglich.

© PSV Eisenach

Foto: © PSV Eisenach

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top