Eisenach Online

Werbung

23. Wartburglauf in der Wandelhalle

Am Sonntag, 29. September, wird in Eisenach der 23. Wartburglauf gestartet. Erstmals gibt es diesen Klassiker mit einem Start in der Wandelhalle.
Der Lauf zählt zum Thüringer Klassiker-Cup.

Der Start über die 13 Kilometer erfolgt 11 Uhr.
Veranstalter ist der SV Wartburgstadt Eisenach e.V., Ausrichter sind der SVW und der LTV Erfurt sowie die DLRG OG Eisenach.
Gelaufen werden die Strecken 13 km, sie sind anspruchsvoll profiliert sowie die zwei Kilometer über ausschließlich Wanderwege.
Der «DLRG-Lauf für Jedermann» beginnt um 11.15 Uhr und geht über zwei Kilometer. Der Lauf ist ohne Startgebühr

Anreise: Bahn: ab Hauptbahnhof mit Bus (Linie 3) bis Wandelhalle
Auto: B19 Richtung Bad Salzungen; Parkplatz Prinzenteich, Parkplatz Frauenplan
(Parkmöglichkeiten in der Kurstraße bestehen nicht)

Nachmeldungen sind am Sonntag ab 8.30 Uhr im Organisationsbüro in der Wandelhalle möglich.

Auszeichnungen gibt es für den Gesamtsieger und die schnellste Frau.

Rainer Beichler |

Werbung
Top