Eisenach Online

Werbung

56.Höhnberglauf

Am Sonntag fand am Nesselberg der 56.Höhnberglauf, ein Skilanglauf in der klassischen Technik statt. Knapp 300 Langläufer aus ganz Thüringen waren am Start. Die vom SV Floh-Seligenthal organisierte Veranstaltung war gleichzeitig die Langlaufmeisterschaft des Skibezirkes „Inselsberg“. Vom WSC 07 Ruhla waren 55 Sportler am Start. In der Skibezirksmeisterschaft gab es für die Ruhlaer insgesamt 20 Podestränge, davon 5 Skibezirksmeister und diese erfreulicherweise alle in den gut besetzten Schüleraltersklassen.

Skibezirksmeisterschaft:

1.Plätze:
Alexander Eccarius S 9
Gerd Wantzlöben S 10
Tim Hirschfeld S 11
Maria Kürschner S 11w
Tina Handke S 14

2.Plätze:
Florian Meinhardt S 7
Vanessa Schellenberg S 7w
Julian Bindel S 8
Max Warko S 10
Annika Wantzlöben S 11w
Marian Swiderski S 12
Johanna Apelt S 13w
Gunnar Köhler He 31
Rene Etienne He.36
Thomas Braun He.41

3.Plätze:
Adrian Böttinger S 7
Melanie Eccarius S 7w
David Reibstein S 12
Jasmin Kürschner S 14w
Jörg Ostertag He.31

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top