Eisenach Online

Werbung

Acht Medaillen für Ruhlaer bei den Deutschen Meisterschaften

Die 21. Deutsche Seniorenmeisterschaft im Skilanglauf, die im Februar 2007 wegen fehlenden Schnees in Masserberg abgesagt werden mussten, wurden letztes Wochenende im Beerberggebiet an der Suhler Ausspanne bei besten Loipenbedingungen nachgeholt. Trotz der sehr eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten auf Schnee nahmen acht Ruhlaer Seniorensportler an einem oder mehreren Wettkämpfen teil. Anja Walter holte bei den Damen gleich zwei Meistertitel (10 km klassisch und Skating).

Hier die Ergebnisse der Ruhlaer Starter:

1. Tag: 10 km-Skating
1. Platz
Anja Walter (D31) – 33:01 min.

2. Platz
Jörg Ostertag (H31) – 22:44

4. Platz
Klaus v. d. Heid (H46) – 25:15

6. Platz
Thomas Braun (H41) – 25:14

2. Tag: 10 km – klassisch
1. Platz
Anja Walter – 38:36

3. Platz
Jörg Ostertag – 26:31
Klasu Baacke – 26:53
Klaus v.d.Heid – 27:40

5. Platz
Thomas Braun – 28:17
Helmut Kley – 31:46

6. Platz
Uwe Rödiger – 29:25

7. Platz
Jan Swiderski – 31:32

3. Tag: 30 km – klassisch
2. Platz
Anja Walter – 1: 08:20 (20km)

3. Platz
Thomas Braun – 1:29:25

5. Platz
Gunnar Köhler – 1:27:22

6. Platz
Uwe Rödiger – 1:29:34
Jan Swiderski – 1:34:55
Helmut Kley – 1:37:20

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top