Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © P. Gebhardt  / ThSV Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: © P. Gebhardt / ThSV Eisenach

Azat Valiullin wechselt vom ThSV Eisenach zum TBV Lemgo

Es blieb ein einjähriges Intermezzo im Thüringischen. Rückraumspieler Azat Valiullin kam im Sommer 2015 von Lok Tscheljabinsk zum gerade in die DKB Handball-Bundesliga aufgestiegenen ThSV Eisenach. In diesen Tagen traten der Rückraum-Spieler und sein Berater an die Verantwortlichen des ThSV Eisenach mit dem Ersuchen um eine vorzeitige Vertragsauflösung heran.

Wir wollen Azat Valiullin keine Steine in den Weg legen, entsprechen seiner Bitte, haben uns auf eine vorzeitige Vertragsauflösung zum 30.06.2016 verständigt, erklärte Karsten Wöhler, Geschäftsführer und Sportlicher Leiter der Marketing GmbH des ThSV Eisenach.

Über die ausgehandelten Wechselmodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Azat Valiullin, am 01.09.1990 in Kazan geboren, möchte weiter in der DKB Handball-Bundesliga spielen und sich gleichzeitig für  Aufgaben in der Nationalmannschaft von Russland empfehlen. Azat Valiullin wechselt zum TBV Lemgo.

Foto: Azat Valiullin (hier beim Torwurf) wechselt zum Saisonende vom THSV Eisenach zum TBV Lemgo.

Spielverlegungen beim ThSV Eisenach
Der ThSV Eisenach verweist auf Verlegungen seiner beiden anstehenden Heimspiele! Frisch Auf Göppingen und der THW Kiel, die noch beim ThSV Eisenach anzutreten haben,  sind auf internationaler Ebene weiterhin erfolgreich im Rennen. Die ursprünglich für samstags vorgesehenen Heimspiele des ThSV Eisenach gegen beide Kontrahenten hat die DKB Handball-Bundesliga  wegen Terminüberschneidungen nun auf mittwochs verlegt. Die Partie gegen Frisch Auf Göppingen wird am Mittwoch, 18.05.2016 um 19.00 Uhr und die Begegnung gegen den Rekordmeister THW Kiel am Mittwoch, 01.06.2016 um 20.45 Uhr in der Werner-Aßmann-Halle ausgetragen.

Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Für beide Spiele können noch Tickets erworben werden, online über die Ticket-Hotline unter www.thsv-eisenach.de,  in der ThSV-Geschäftsstelle, in allen Pressehäusern der Mediengruppe Thüringen sowie allen am Ticket-Center angeschlossenen Verkaufseinrichtungen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top