Eisenach Online

Werbung

Foto: © TSG/WSC 07 Ruhla

Deutschlandpokal-Sieg für Till Ruhmann

Nachdem Till Ruhmann von der TSG/WSC 07 Ruhla bereits mehrfach in der Saison beim Deutschlandpokal sowie zur Deutschen Jugendmeisterschaft auf dem zweiten Podestplatz gestanden hat, gelang ihm am Wochenende in Krün bei Garmisch-Partenkirchen innerhalb des Deutschlandpokals der Sieg über 10 km in der klassischen Technik der Altersklasse U16.

Bereits am Vortag konnte Till mit einem 2. Platz beim Techniksprint über 1,5 km überzeugen. Hier fehlten ihm nur minimale 0,7 Sekunden zum Sieg. In Krün waren auch die älteren Schülerklassen innerhalb des Deutschen Schülercups am Start.

Nathalie Horstmann konnte zwei gute Platzierungen erzielen. Beim Techniksprint belegte sie der 9. Platz und im 5 km Klassikrennen lief Nathalie auf Rang 12 über die Ziellinie.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top