Eisenach Online

Werbung

Eisenacher Rock´n´Roll-Paare erfolgreich beim Nord-Star-Cup

Am Wochenende fand in Mühlhausen das Abschlussturnier des Nord-Star-Cups statt.
Vom Eisenacher Verein RRC «Sylvester» nahmen zwei Paare teil. Sie konnten sich in ihren Tanzklassen erfolgreich platzieren.

Katharina Dörre und Darleen Möbius traten in der Klasse «Schüler 1» gegen 23 Paare aus 3 Bundesländern an. Sie erreichten mit einem gelungenen Vortrag die Zwischenrunde und konnten einen achtbaren 13. Platz erringen. Trainerin Annelie Scheuch lobte vor allem die verbesserte tänzerische Wirkung des Paares. In der Gesamtwertung liegen sie auf Platz 53 von 161 Teilnehmern.

Patricia Pöbel und Johann Vincent Leinhos starteten in der Klasse «Schüler 2». Leider verfehlten sie den Einzug in die nächste Runde und platzierten sich damit auf Rang 7. In der Gesamtwertung bedeutet dies Platz 23 von 48. Die weitere Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten im zweiten Teil des Vortrages ist das gesetzte Trainingsziel. Damit wird es möglich, die guten tänzerischen Fähigkeiten des jungen Paares auf die Tanzfläche zu bringen.

Der Rock´n´Roll-Club «Sylvester» betreibt seit vielen Jahren aktive und fundierte Nachwuchsarbeit.
Am Sonntag, dem 12.12.10 (3. Advent), lädt der RRC «Sylvester“ alle Interessenten und Zuschauer herzlich in die Turnhalle des Elisabeth-Gymnasiums ein. Dort findet um 13 Uhr der 15. Weihnachtspokal statt, bei dem sich auch die Eisenacher Paare präsentieren werden.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top