Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: RC Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: RC Eisenach

Eisenacher wurde Dritter bei WM

Vom 1. bis 3.Augst fand in Algen-Schlägl (Österreich) die Weltmeisterschaft für die Glattbahnfahrer, Modellautos des Maßstabes 1:10, statt. An dieser Weltmeisterschaft nahmen 17 Nationen mit 120 Fahrern teil.
Dabei fuhr Steven Schöniger, vom RC Racing Club Eisenach e.V., in dem einstündigem Finale auf Platz 3 hinter dem Sieger Eichbauer aus Österreich und dem Japaner Matsuda.
In dieser Modellsportklasse wird mit Fahrzeugen mit max.2,5 ccm Hubraum und mindestens 1700 Gramm Gewicht gefahren.
Steven ist 16 Jahre „alt“ und mit diesem Ergebnis der erfolgreichste Eisenacher RC Car Sportler.
Da die kleinen Flitzer alle 6 Minuten betankt werden müssen, im Finale neunmal, war die Boxenmanschaft um Vater Maik Schöniger auch nicht ganz unbeteiligt am Erfolg.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top