Eisenach Online

Werbung

Foto: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Eisenachs Dirk Holzner wechselt zum TV Emsdetten

Linksaußen unterzeichnete 3-Jahresvertrag beim Ligakonkurrenten

Der zum 30.06.2017 auslaufende Vertrag von Linksaußen Dirk Holzner wird beim ThSV Eisenach nicht verlängert.

Wir haben ihn rechtzeitig informiert, damit er sich neu orientieren kann, hatte Eisenachs Manager Karsten Wöhler erklärt.

Der heute 27-Jährige war vor zwei Jahren als einer der Toptorjäger der 2. Liga zum gerade in die DKB Handballbundesliga aufgestiegenen ThSV Eisenach gekommen. Auch hier netzte er zunächst das Leder zahlreich ein. Mit sinkender Torquote sank auch sein Selbstvertrauen. In der neuen Saison, der ThSV Eisenach ist zurück im Handball-Unterhaus, wollte Dirk Holzner neu durchstarten. Eine langwierige Verletzung bremste ihn aus.

Heute informierte Holger Kaiser, der Geschäftsführer der Marketing GmbH des TV Emsdetten, dass Dirk Holzner künftig das Trikot des TV Emsdetten trägt. Wie Holger Kaiser der „Emsdettener Volkszeitung“ bestätigte, unterzeichnete Dirk Holzner einen Drei-Jahres-Vertrag.

Foto: Dirk Holzner im Punktspiel des THSV Eisenach beim EHV Aue, im Zweikampf gegen Marc Pechstein.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top