Eisenach Online

Werbung

Erfolgreiches Jahr 2013 bei den Aikidokas in Eisenach

Neben dem laufenden Trainingsbetrieb wurden bei den Aikidokas vom PSV Eisenach im vergangenen Jahr wieder erfolgreich Prüfungen abgenommen – zum ersten Mal auch eine Dan-Prüfung.

Meister Roberto Rittgarn eröffnete im September ein eigenes Dojo in Leinefelde. Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg.

Daneben haben folgende Mitglieder des Vereins ihre Prüfung bestanden:
Alexander Köhler 1. Kyu
Sebastian Ludwig 3. Kyu
Thomas Schreck 3. Kyu
Sina Sauerhering 3. Kyu
Jörg Schneider 3. Kyu
Martin Stötzer 4. Kyu
Sophia Budde 5. Kyu
Jerome Rose 5. Kyu
Patrick Kilb 5. Kyu
Marco Schötz 5.Kyu
Lars Stötzel 5. Kyu

Im Sommer haben wir ein gemeinsames Training mit den befreundeten Dojos aus Mühlhausen, Gotha und Thal durchgeführt, an dem 40 Kämpfer verschiedenster Kampfstile teilnahmen. Dieses gemeinsame Training ist für dieses Jahr wieder geplant.

Bei Interesse am Aikido besteht die Möglichkeit, bei uns ein Probetraining dienstags und freitags ab 20.00 Uhr in der Stregdaer Allee 2a, zu machen.

Wir suchen für das Jahr 2014 Möglichkeiten, unsere Kampfkunst während Veranstaltungen vorzuführen. Dabei werden fortgeschrittene Aikidokas unter der Führung ihres Meister Frank Albrecht (3.Dan) ihre Waffentechniken bzw. waffenlose Techniken zeigen.

Interessierte Firmen/Veranstalter/Privatpersonen wenden sich bitte an aikido-eisenach@t-online.de.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top