Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: ESSV

Beschreibung:
Bildquelle: ESSV

ESSV beim Thüringer Mehrkampfpokal

95 Schwimmer aus 14 Vereinen stellten sich am vergangenen Samstag dem Wettstreit um die Thüringer Mehrkampfpokale in ihren Altersklassen. Und Darleen Eysert (98) vom Eisenacher SSV holte eine dieser Trophäen nach Eisenach. Mit den Siegen über 100 m Brust, 100 m Schmetterling und 200 m Lagen – in neuer persönlicher Bestzeit – sowie den zweiten Plätzen über 100 m Freistil und 100 m Rücken belegte sie Rang 1 in der Gesamtwertung. Die Summe ihrer über diese Strecken geschwommenen Zeiten brachte ihr verdient den Siegerpokal ein.

Für Darleen war es, wie auch die Teilnahme am Pokalschwimmfest in Rotenburg Anfang des Monats, eine Standortbestimmung, bevor es am Freitag nach Osnabrück zu den Deutschen Meisterschaften der Rettungsschwimmer geht. Hierfür hat sie sich gemeinsam mit Teamkameradin, Annalena Geyer, in der Altersklasse 17/18 durch die erfolgreiche Teilnahme an den Landesmeisterschaften qualifiziert. Es geht um gute Zeiten und vielleicht auch wieder Edelmetall. Der ESSV drückt die Daumen!

Foto: Darleen Eysert mit dem errungenen Mehrkampfpokal

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top