Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

„Flocke“ Henkel als Torjäger

Wieder ein Gaudi! Traditionelles Hallenfußballturnier des ThSV Eisenach
Beim Handballverein ThSV Eisenach steht Hallenfußball nach wie vor hoch im Kurs. Zum traditionellen vereinsinternen Hallenfußball-Weihnachtsturnier trafen sich 6 Teams (im Modus jeder gegen jeden über je 10 Minuten) zum Budenzauber in der Werner-Aßmann-Halle.

Unter der sicheren Leitung der Referees Stefan Weber und Rolf Heyder hatten alle Beteiligten riesigen Spaß. Mehrere Teams hatten sich „auswärtig“ verstärkt. Im ThSV-Vorstandsteam standen neben Enrico Bock und Karsten Wöhler mit Josco Renic („Sophienaue“) und Rene Meier (Autohaus Meier) auch Sponsoren-Vertreter. Das ThSV-Fanprojekt hatte sich mit Alexander Pohl vom  Fußballverein Schweina viel fußballerisches Können geholt. Das Herzstück der Traditionsmannschaft bildeten die langjährigen Handballstrategen Detlef „Flocke“ Henkel (6 Tore), Uwe Seidel, Martin Münzberg (1)  und Dirk Schnell sowie Daniel Sippel (3). Aus den eigenen Reihen schwach besetzt war die Trainerauswahl. An der Seite von Sven Felsberg und Ronny Oelschläger halfen Philipp Emmelmann und zahlreiche Nachwuchsspieler aus. Die Auswahl des langjährigen Hauptsponsors Thüringer Energie AG sorgte für manchen Farbtupfer, hatte aber wohl ihr Zielwasser (nur 3 Treffer) nicht dabei.

© Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Foto: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Foto 2: Rolf Heyder und Stefan Weber hatten als Schiedsrichter alles bestens im Griff

Vielfach standen die Torhüter im Brennpunkt, glänzten mit spektakulären Paraden: Uwe Schreiber und Ralf Schmidtmann (Traditionsmannschaft), Rene Meier (Vorstandsteam), Philipp Urbach (Trainerauswahl), Marcus Junghans (TEAG), Paul Kieswetter (Fanprojekt)  und Julius Rein (A-Jugend). Als Minimalisten, mit drei 1:0 Siegen und einem 2:0, setzte sich die A-Jugend um den torgefährlichen Jan Minas (5 Treffer) an die Tabellenspitze. In einem rasanten Kick behaupteten sie sich auch mit 3:2 über die Traditionsmannschaft und holte sich mit 15 Punkten  den Turniersieg, vor der verstärkten Vorstandsmannschaft mit dem torgefährlichen Gastspieler  Zvonimir Teklic (6 Treffer). Platz 3 ging an das Fanprojekt (4 Punkte), Platz 4 Traditionsmannschaft (4 Zähler), Platz 5 TEAG  4 Punkte), Platz 6 (Trainer). ThSV-Präsident Gero Schäfer nahm die Ehrungen vor.

© Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Foto: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Foto 3: Ex-Nationalspieler Dirk Schnell läuft seinem 40 Jahre jüngeren Gegenspieler des Fanprojektes davon

Alle Resultate:
A-Jugend – TEAG 1:0, Fanprojekt – Trainer 2:1, Oldies – Vorstand 2:3, Trainer – A-Jugend 0:1, TEAG – Oldies 1:3, Vorstand – Fanprojekt 5:1, TEAG – Trainer 1:0, A-Jugend – Vorstand 1:0, Oldies – Fanprojekt 1:1, Trainer – Oldies 3:2, Fanprojekt – A-Jugend 0:2, Vorstand – TEAG 3:1, A-Jugend-Oldies 3:2, TEAG – Fanprojekt 0:0, Trainer – Vorstand 0:3

Endstand:
A-Jugend 15 Punkte
Vorstand 12 Punkte
Fanprojekt 5 Punkte
Traditionsteam 4 Punkte
TEAG 4 Punkte
Trainer 3 Punkte

© Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Foto: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Foto 4: Der Turniersieger: die A-Jugend – hintere Reihe (v.l.)Jan Minas, Lars Kremmer, Jonas Bogatzki, Joel Schwarz, Daniel Bohrt, Daniel Gaier, vordere Reihe John Martin, Julius Rein, Noah Streckhardt.

Hier die Aufstellungen der Teams
A-Jugend: Julius Rein, Jan Minas (5 Tore), Maximilian Staib (1), Jonas Bogatzki (2), Joe Schwarz, Lars Kremmer, Noah Streckhardt, Daniel Bohrt, John Martin
Vorstand: Rene Meier, Enrico Bock (2), Karsten Wöhler (3), Josco Renic (1), Zvonimir Teklic (6), Mario Sander
BSG Motor des ThSV-Fanprojektes: Paul Kiesewetter, Sebastian Rahe, Stefan Hartung, Alexander Pohl (1), Jan-Lucas Ullrich (2), Maximilian Müller, Tim Ender, Peter Fleischer, Somoky Farhan, Sebastian Hey, Marcel Katzmann (2)
Traditionsmannschaft Motor/ ThSV: Uwe Schreiber, Jens Sippel, Daniel Sippel (3), Martin Müzberg (1), Detlef Henkel (6), Maik Lämmerhirt, Frank Anschütz, Uwe Seidel, Dirk Schnell, Ralf Schmidtmann
Team TEAG: Marcus Junghans, Alexander Rolapp (1), Sebastian Kulik, Christopher Thiele, Sebastian Korth, Jens Haberland (2), Marcus Junghans
Trainerteam: Philipp Urbach, Sven Felsberg, Ronny Oelschläger, Sebastian Brand (1), Philipp Emmelmann (1), Julius Brenner, Nico Knauß, Enno Beyer (2)

© Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Foto: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Foto 5: Uwe Seidel (re.),  ehemaliger Nationalspieler für die DDR und das wiedervereinigte Deutschland, rank und schlank wie stets, leichtfüssig beim Hallenfußball.

Titelfoto: Aufmerksam verfolgt die Bank der Traditionsmannschaft das Geschehen (v.l.): Jens Sippel, Uwe Schreiber, Michael Dubiel, Frank Anschütz, Martin Münzberg, Detlef Henkel.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top