Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Große Freude bei den Fans des ThSV Eisenach!

Linkshänder Tomas Urban trägt ein weiteres Jahr das Trikot der Wartburgstädter

Konstant gute Leistungen wecken Begehrlichkeiten anderer Vereine. Tomas Urban, der beim ThSV Eisenach vornehmlich auf Rechtsaußen eingesetzte Linkshänder, wartet seit Wochen mit konstant guten Leistungen auf. Zum jüngsten 30:23-Erffolg der Wartburgstädter über den HC Empor Rostock steuerte der 27-jährige Slowake 7 Treffer bei, schob sich mit nunmehr insgesamt 130 Saisontreffern auf Rang 11 der Torjägerliste der 2. Handballbundesliga. Er ist ein sehr sichrer Siebenmeterwerfer, weist eine beeindruckende Quote von 93 Prozent (54 Treffer bei 58 Würfen!) bei der Verwandlung von Strafwürfen auf.  Mit Abstand die Top-Quote der Liga!

Frohe Kunde übermittelte Manager Karsten Wöhler an die Fans des Thüringer Traditionsvereines:

Ja, Tomas Urban trägt auch in der nächsten Saison unser Trikot. Beide Seiten unterzeichneten einen Vertrag bis zum 30.06.2018.

Tomas Urban war im Sommer 2015 vom slowakischen Erstligisten Tatran Presov nach Thüringen gekommen.

Ich bin sehr zufrieden, habe viele Einsatzzeiten, sehe für den ThSV Eisenach und mich sehr gute Perspektiven. Mit dem eingeschlagenen Weg kann ich mich voll identifizieren. Meine Familie fühlt sich sehr wohl in Eisenach, Stadt und Menschen sind sehr warmherzig. Ich blicke ausgesprochen positiv auf die nächste Saison, in der wir hoffentlich von so vielen Langzeitverletzungen wie in diesem Jahr verschont bleiben, argumentiert Tomas Urban. In den Vertragsgesprächen war der ThSV Eisenach meine erste Adresse, lässt Tomas Urban wissen.

Seine Sympathiewerte sind in den letzten Wochen und Monaten enorm angestiegen. Ein vielköpfiger „Tomas-Urban-Fanclub“ ist ein Beleg dafür. Tomas Urban ist zudem ein ganz genauer Analytiker, benennt auch in Stunden des Erfolges die Schwachstellen. Auch das macht ihn so sympathisch!

Foto: Der Tomas-Urban-Fanclub beim Eisenacher Auswärtsspiel in Nordhorn.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top