Eisenach Online

Werbung

„GUT VEREINt“ 2016 – Sportvereine aufgepasst!

Die Sportvereine aus der Wartburgregion können sich freuen: Vom 12. September bis 28. Oktober 2016 läuft die dritte Auflage der Aktion GUT VEREINt. In diesem Jahr wendet sich die Aktion an die Sportvereine.

Am 28. Oktober feiert die Wartburg-Sparkasse den Weltspartag; ein Tag, der dazu dienen soll, den Spargedanken im Bewusstsein zu halten. In den Aktionswochen vor dem Weltspartag möchte die Wartburg-Sparkasse den Vereinen und Kunden mit einer besonderen Aktion – aufgrund der großartigen Resonanz in den letzten beiden Jahren –  erneut „DANKE“ sagen. Waren es im letzten Jahr die Fördervereine von Schulen und Kindertagesstätten, so stehen in diesem Jahr die Sportvereine im Mittelpunkt. Mitmachen kann jeder Sportverein, welcher sein Vereinskonto bei der Wartburg-Sparkasse führt und berechtigt zum Ausstellen von Spendenquittungen ist. Bewerben können sich die Vereine unter www.wartburg-sparkasse.de/gutvereint.

In den Aktionswochen vom 12. September bis zum 28. Oktober haben es die Kunden der Wartburg-Sparkasse in der Hand: Für ausgewählte Produkte, welche während der Aktionszeit abgeschlossen werden, spendet das Geldinstitut jeweils 10 Euro an den Verein, den der Kunde aus den angemeldeten Vereinen auswählt. Der Kunde bestimmt selbst, wen er begünstigen möchte. Das Geld, welches die Kunden der Wartburg-Sparkasse anvertrauen, bleibt hier in der Region und wird selbstverständlich auch vorrangig in die Entwicklung des Standortes vor Ort investiert – ein Wechselspiel von vertrauensvollem Geben und Nehmen.

So unterstützte die Wartburg-Sparkasse im vergangenen Jahr eine Vielzahl an gemeinnützigen Vereinen, Stiftungen und Projekten in der gesamten Wartburgregion mit einem Betrag von insgesamt ca. 900.000 Euro. Das Engagement der Wartburg-Sparkasse für Kultur, Sport und Soziales wirkt genau dort, wo es gebraucht wird – bei den Menschen vor Ort. Die Aktion „GUT VEREINt.“ wird auch in diesem Jahr genau diesem Anspruch gerecht.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top