Eisenach Online

Werbung

Handball: ThSV-Sonderbus nach Delitzsch – Rasch anmelden

In der 2. Handballbundesliga der Männer gastiert der ThSV Eisenach am Samstag, 28.03.09 um 18.30 Uhr bei Concordia Delitzsch. Uwe Jungandreas, der Concorden-Coach, war als «Späher» vor Ort beim 32:28-Erfolg des ThSV Eisenach im Traditionsduell über den EHV Aue. Mit Till Riehn und Philipp Seitle stehen zwei ehemalige Eisenacher im Stammaufgebot der Sachsen. Der ThSV Eisenach, bei den bisherigen Gastspielen in Delitzsch stets mit völlig leeren Händen die Heimreise antretend, will unbedingt das Ende dieser Serie, hofft dabei auf viele eigene Fans im Kultur- und Sportzentrum Delitzsch. Das ThSV-Fanprojekt hat einen Sonderbus organisiert. Abfahrt ist am Samstag, 28.03.09 um 14.00 Uhr vom Parkplatz Katzenaue. Der Fahrpreis beläuft sich auf ca. 20 €. Je mehr mitfahren, desto preisgünstiger wird es. Verbindliche Anmeldungen bis einschließlich Mittwoch in der ThSV-Geschäftsstelle unter Tel. 03691/82800 oder 72360.
Das nächste Heimspiel in der 2. Handballbundesliga der Männer bestreitet der ThSV Eisenach am Samstag, 04.04.09 gegen die SG Wallau (Anwurf 19.30 Uhr). Das wird wohl die letztmalige Gelegenheit sein, die SG Wallau zu sehen, steht doch eine Fusion mit der TSG Münster unter neuem Namen ins Haus. Eintrittskarten für die Partie des ThSV Eisenach gegen die SG Wallau sind bereits im Vorverkauf in Eisenach (ThSV-Geschäftstelle, ThSV-Sportlerklause, HME-Tankstelle, Bäckerei Rabe, Schlüsseldienst Feuerstein im OBI-Baumarkt) und in Waltershausen (Gaststätte «Friedenstein») erhältlich.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top