Eisenach Online

Werbung

International erfolgreicher Nachwuchs aus Ruhla

Podestplatz für Julian Bindel
Die beiden Ruhlaer Kombinierer Julian Bindel und Luca Richter ( Jg.1997) waren vom Deutschen Skiverband für den Internationalen FIS – Schüler Grand – Prix nominiert, welcher innerhalb des FIS – Sommer – Grand – Prix der weltbesten Nordisch-Kombinierten aus 15 Ländern vergangenen Donnerstag in Oberstdorf stattfand.
Dieser Wettkampf wurde für beide ein gelungener internationaler Saisoneinstand. Nach dem Sprunglauf auf der K 60 Meter-Schanze und dem anschließenden 5 km – Inlinerrennen in der Oberstdorfer Innenstadt belegten Julian und Luca die Plätze 3 und 5. Sieger wurde Laurin Zehringer SK Breitnau/Schwarzwald aus dem Deutschen Team vor einem Sportler aus Norwegen.
Die Ruhlaer Wintersportler gratulieren recht herzlich und wünschen Julian und Luca weiterhin viel Erfolg.

Juliane springt auf Rang 4
Ruhlas Ex – Juniorenweltmeisterin Juliane Seyfarth hat letzten Sonntag in Oberwiesenthal mit einem 4. Platz im FIS – Sommer-Grand-Prix der weltbesten Skispringerinnen ein Achtungszeichen gesetzt. Siegerin wurde die Vizeweltmeisterin Ulrike Gräßler aus Klingenthal mit 95 und 93 Metern. Ayumi. Watase aus Japan (88+91 Meter) und die Norwegerin Line Jahren (87,5+90,5) belegten die Ränge zwei und drei. Juliane sprang 88 und 90 Meter und verpasste den Podestplatz nur ganz knapp.
Die nächsten beiden Wettbewerbe im Sommer- Grand- Prix der Damen finden am 21. und 22. August in Lillehammer statt.

Vielseitiger Trainingsbetrieb hat begonnen
In der Nachwuchsabteilung des Wintersportclub 07 hat mit Beginn des neuen Schuljahres der regelmäßige Übungs- Trainings- und Wettkampfbetrieb wieder begonnen. Teilweise wurden die Trainingsgruppen neu aufgeteilt, neue Trainingszeiten festgelegt und die Wettkampfpläne für die Herbstmonate erstellt. Neben dem vielseitigen Athletiktraining in der Halle wird jetzt besonders auf das Inliner- und Skirollerfahren, das Mattentraining der jungen Skispringer- und Skispringerinnen sowie Laufen und Spielen in der freien Natur wert gelegt.
Sportinteressierte Kinder aus dem gesamten Erbstromtal sind jederzeit herzlich zu den Übungsstunden willkommen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top