Eisenach Online

Werbung

Foto: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Jubel bei der C-Jugend des ThSV Eisenach

Mit 30:21-Sieg im Gipfeltreffen beim SV Town & Country Behringen/Sonneborn die Landesmeisterschaft gefeiert

Der Titel des Landesmeisters im Handball der männlichen Jugend C geht an den ThSV Eisenach! Die Schützlinge des Trainerteams Dirk Schnell/Detlef Henkel bejubelten am Freitagabend im Liga-Gipfeltreffen in der Sporthalle Behringen einen klaren 30:21 (17:8)-Erfolg über den gastgebenden SV Town & Country Behringen/Sonneborn. Mit spielerisch attraktivem Handball und viel Engagement war beim Gang zu den Pausengetränken mehr als eine Vorentscheidung gefallen. Selbstbewusst kontrollierten  die 13- bis 15-jährigen Eisenacher vor stimmungsvoller Kulisse auch die zweiten 25 Minuten. In Keno Jacobs (10) und Tizian Reim (7 Treffer) hatte der ThSV Eisenach seine erfolgreichsten Werfer. Aron Büchner war mit 14 abgewehrten Bällen der große Rückhalt im ThSV-Kasten. Erfolgreichste Werfer für den vom Sportkoordinator Thomas Dröge betreuten SV Town & Country Behringen/Sonneborn war Pascal Hoßfeld mit 6 Treffern.

Die männliche Jugend C des ThSV Eisenach, bereits als Landesmeister feststehend, bezwang – ohne einige Leistungsträger – tags darauf  im letzten Saisonspiel den VfB TM Mühlhausen mit 38:9 (24:3). Da die Gäste insgesamt nur mit 6 Spielern angereist waren, also schon in Unterzahl begannen, agierten die Eisenacher nach ihrer 12:1-Führung (13.) auch nur noch mit 5 Feldspielern. Erfolgreichste Werfer in diesem ungleichen Duell waren für den ThSV Eisenach Paul Jegminat mit 8 und Wenzel Schneider mit 7 Treffern.

Die ThSV-Talente überquerten damit mit völlig weißer Punkteweste die Zielllinie, treffen nun in der Vorrunde der Mitteldeutschen Meisterschaft auf den SC Magdeburg und Hoyerswerda. Diese Vorrunde wird am Samstag, 22.04.2017 in der Werner-Aßmann-Halle in Eisenach ausgetragen.

Foto: Sie jubeln ausgelassen (v.l.): Philipp Bourtal, Aron Büchner, Tizian Reum.

Foto: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Foto 2: Couragiert auch gegen körperlich überlegene Gegenspieler: Paul Jegminat (Mitte).

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top