Eisenach Online

Werbung

Junge Talente aus dem Wartburgkreis gesucht

Für den „Tag der Talente 2017“ sucht das Landratsamt junge Talente aus dem Wartburgkreis.

Wir freuen uns über jede heranwachsende künstlerische Begabung, jeden hoffnungsvollen Nachwuchsforscher, jede Sportskanone, jedes Sprachtalent und jeden Rechenkünstler, weist Landrat Reinhard Krebs auf die diesjährige Möglichkeit, junge Talente ins Rampenlicht zu rücken hin.

Der Tag der Talente findet am 19. Mai um 16 Uhr in Gerstungen in der Aula des Gymnasiums  statt. Im Rahmen der feierlichen Gala-Veranstaltung werden die Kinder und Jugendlichen, die mit ihren Betreuern oder Übungsleitern eingeladen sind, vorgestellt und erhalten von Landrat Reinhard Krebs eine gläserne Weltkugel sowie eine Urkunde. Für die Übungsleiter und Förderer gibt es ein großes Dankeschön und Blumen. In jedem Jahr berichtet ein erfolgreicher Künstler, Sportler oder anderer Profi aus der Region im Interview von seinem Weg vom Talent zum Profi. Darüber hinaus geben einige der jungen Nachwuchskünstler Kostproben ihres Könnens und gestalten ein Rahmenprogramm.

Bis zum 17. März müssen herausragende Talente im Landratsamt gemeldet werden. Wichtig ist, dass die vorgeschlagenen Talente unter 18 Jahren alt sind und bereits überregionale Erfolge erzielt haben.

Ich bin gespannt auf unsere diesjährigen Nachwuchstalente, so Reinhard Krebs weiter.

Junge Talente sind an das Landratsamt Wartburgkreis, Amt für Schule und Kultur, Stichwort: „Tag der Talente 2017“, Erzberger Allee 14, 36433 Bad Salzungen zu melden. Dabei bitte angeben: Name, Alter, bisherige Erfolge, die Förderer, Entwicklung und besonderes Berichtenswertes (damit die Moderatorin der Gala auch etwas zu den jungen Talenten erzählen kann).

 

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top