Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Kart-ADAC-Rennen am Wochenende

Über 100 Fahrerinnen und Fahrer aus sieben Altersklassen (ab 6 Jahren bis zu den Erwachsenen) werden am Wochenende in Eisenach zum Wettkampf der ADAC-Meisterschaften Hessen-Thüringen im Kartsport in Eisenach erwartet.

Auf dem Parkplatz von Metallbau Fischer im Eichrodter Weg 110 wird der Wettkampf ausgetragen. Gefahren wird auf einem Slalom-Parcours. Dieser ist rund 350 Meter lang und beinhaltet 15 Hindernisse, die mit Plaste-Pylonen gespickt sind.

Gefahren wird mit Fahrzeugen des ADAC, die kleinen Renner haben Verbrennungsmotoren mit rund 6 PS.

Am Start sind auch zehn Eisenacher Starter. Die Rennstrecke wurde in den letzten Tagen von den Mitgliedern des Clubs und die gesamte Anlage für die Veranstaltung vorbereitet.
Los geht es an beiden Tagen um 9 Uhr. Gefahren wird bis gegen 16 Uhr und dies auch bei Regen (Regenreifen).
Gemeldet haben sich Fahrer aus Hessen, Thüringen und weitere Gaststarter werden erwartet.

Die Eisenacher Fahrer sind im ADAC-Ortsclub Eisenach organisiert. Dieser hat 30 Mitglieder und das letzte Rennen in der Wartburgstadt war 2008.

Rainer Beichler |

Werbung
Top