Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Kart-Fahrer wieder aktiv

Ab 1. April dröhnen wieder die Motoren der ADAC-Karts auf einem Parkplatz am Eichroder Weg. Jungen und auch Mädchen treffen sich dort, um gemeinsam Sport zu treiben – Motorsport.
15 Mitglieder hat die Jugendgruppe des MC Eisenach gegenwärtig. Im Winter trainierten die Sportler in der Turnhalle der Wartburgschule.

Jeden Dienstag, ab 17 Uhr, und Freitag treffen sie sich auf dem Parkplatz und dem Stützpunkt des MC, am Wochenende sind Rennen angesagt.
Es geht bei den Kartfahrern nicht nur um Geschwindigkeiten, sondern Geschicklichkeit ist angesagt. Sie fahren Kart-Slalom. Da sind oft nur wenige Zentimeter Platz zwischen den Kegeln.

Oft blieben die Autofahrer auf der Straße stehen und bewundern die Kinder bei ihrem Sport.

Gastgeber für Motorsportfreunde aus Thüringen sind die Eisenacher am 2. Juli 2011, dann geht es um Punkte und Sekunden im Slalom in der Wartburgstadt.

Rainer Beichler |

Werbung
Top