Eisenach Online

Werbung

Landeseinzelmeisterschaften im Judo

Am vergangenen Wochenende fanden die Thüringer Landeseinzelmeisterschaften der Altersklassen U 17 und U 20 im Judo in Schmalkalden statt.

Auch zwei Judokas vom PSV Eisenach nahmen an diesem hochrangig besetzten Turnier teil.

Mit spektakulären Kämpfen konnten in der Altersklasse U 17, Adrian Büchner (-46 kg) und in der U 20, Florian Schäfer (-73 kg) überzeugen und jeweils einen 3. Platz erkämpfen.

Adrian musste sich im Halbfinalkampf nur dem späteren Landesmeister geschlagen geben.
Florian unterlag durch eine umstrittene Kampfrichterentscheidung im Kampf um den Einzug ins Finale.

Beide Judoka haben sich durch ihre guten Leistungen für die mitteldeutschen Meisterschaften qualifiziert.

Wer Interesse am Judosport hat, kann gern beim Polizeisportverein Eisenach an einem Probetraining am Montag und Freitag von 16.00-17.30 Uhr teilnehmen. Unsere Sporthalle befindet sich in der Eisenacher Stregdaer Allee 2a. (ehemals Lidl-Markt)

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top