Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Diako Westthüringen gem. GmbH

Beschreibung:
Bildquelle: Diako Westthüringen gem. GmbH

Menschen mit Behinderungen in der VIP-Lounge zur Wartburg Rallye

Große Freude bei Jens Walther und Daniel Schulze. Zur Rallye Wartburg 2014 sponserte das Autohaus Schorr in Eisenach zwei VIP-Tickets des ADAC Opel Rallye Cups 2014 samt Eintritt zur Rallye. Für die beiden 26-Jährigen aus der Diako-Außenwohngruppe Sprungbrett für Menschen mit Behinderungen in Eisenach war das ein ganz besonderes Ereignis, das sie sehr genossen haben.

«Ihre Augen strahlten, als sie am ersten Tag in einem der Rallyefahrzeuge mitfahren durften», sagt Veit Rudolph, als ihr Gruppenleiter in der Außenwohngruppe. Das sei wirklich nur wenigen Menschen vergönnt. Sie waren sehr beeindruckt, als VIP-Gäste bei der erstklassigen kulinarischen Versorgung dabei sein zu dürfen.

Ein persönlicher Rallye-Führer zeigte ihnen am nächsten Tag das Lager der Fahrer und fuhr mit ihnen verschiedene markante Punkte an den Rennstrecken ab. Jens Walter und Daniel Schulze hatten viele Fragen, die ihnen geduldig beantwortet wurden.

«Dieses besondere Erlebnis zeigt einmal mehr wie es gelingen kann, behinderten Mitmenschen die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen», so Veit Rudolph, der seit vielen Jahren Menschen mit Behinderungen betreut. Es habe einfach an nichts gefehlt.

Mit Wartburg

Foto: ©Diako Westthüringen gem. GmbH

Die Mitfahrt

Foto: ©Diako Westthüringen gem. GmbH

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top