Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Nationalteam trainiert auf dem Kindel

Die Nationalmannschaft des Deutschen Hubschrauberclubs (DHC) trainiert bis Sonntag auf dem Eisenacher Flugplatz Kindel. Neun Maschinen werden dabei Übungen der kommenden Weltmeisterschaft trainieren.
Diese WM findet vom 13. bis 18. August auf dem Flugplatz Eisenach – Kindel statt. Erwartet werden neben den deutschen Startern 50 Besatzungen aus acht Nationen. Sie werden mit 30 Hubschraubern fliegen.
Veranstalter ist der DHC im Auftrag der Internationalen Flugsportvereinigung FAI.
Für das WM-Wochenende 16. und 17. August ist auf dem Flugplatz ein Familienfest geplant. Der Eintritt ist frei, nur pro Auto/Motorrad werden Parkgebühren erhoben (5 bzw. 3 Euro).

Rainer Beichler |

Werbung
Top