Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Nino Dell siegte in Stedtfeld

Den 8. Stedfelder Hornberglauf gewann am Sonntag Nino Dell aus Krauthausen. Für die 10545 Meter, den Viertelmarathon, benötigte er 40,16 Minuten. Auf den Plätzen folgten Rainer Sauerbrey (41,08 min) und Helmut Hantsch (41,18 min). Bei den Frauen siegte Heidi Günther in 51,08 Minuten vor Vera Trunk (56,14 min) und Elke Friedrich (1:00,24).
Insgesamt gingen 50 Läuferinnen und Läufer bei fast tropischen Temperaturen auf den Rundkurs. Start war an den Anglerteichen in Stedtfeld. Der Crosslauf hatte ein anspruchsvolles Bergprofil. Die Strecke führte vorbei am Rangenhof, dem Clausberg und weiter in Richtung Hörschel zurück zum Anglerheim in Stedtfeld.
Veranstalter waren auch in diesem Jahr die Stedtfelder Rennsteigfreunde 1979 um ihren Organisationschef Christian Frank. Der diesjährige Lauf war ein Beitrag der Läufer aus Stedtfeld zum 850. Ortsjubiläum.

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Organisator Christian Frank

Foto: ©awy

Foto: ©awy

Rainer Beichler |

Werbung
Top