Eisenach Online

Werbung

Pollmeier-Lauf in Creuzburg abgesagt

Der für den 9. Mai 2009 angesetzte Pollmeier-Lauf findet in diesem Jahr nicht statt. Er ist als einziger Lauf des Werra-Cups an nur ein Unternehmen, hinsichtlich der Ausrichtung, der Organisation und der Finanzierung, gebunden. Die wirtschaftliche Situation Deutschlands ist u.a. einer der Gründe für die Entscheidung des Unternehmens Pollmeier zur Absage des Laufes.

Alle Läufer, die sich im Rahmen des Werra-Cups hierfür angemeldet haben, bekommen die bereits entrichtete Startgebühr bei der Aushändigung der Bonus-Shirts zurückgezahlt.
Um eine gerechte Auswertung des Cups gewährleisten zu können, trotz des Ausfall des Laufs in Creuzburg, werden die vier besten Altersklassenergebnisse bei der Cup-Wertung gewertet.

Am 1. Mai 2009 fällt um 9.45 Uhr der Startschuss in Witzenhausen-Hundelshausen zum diesjährigen Kirschblütenlauf. Die nächste Station im Werra-Cup ist dann der Pummpälzlauf in Bad Salzungen, bei dem diesjährig die Distanz über 10 km in die Wertung des Werra-Cups eingebracht werden kann.
Nach der Sommerferienpause wird am 16. August 2009 der Hainichlauf in Mihla die nächsten Läufe beginnen.

Rainer Beichler |

Werbung
Top