Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: PSV

Beschreibung:
Bildquelle: PSV

PSV-Judokas auf Erfolgskurs

Am Wochenende erkämpften die Judoka des PSV Eisenach gute Platzierungen. Erik Jung stand bei den Landesmeisterschaften U14,in Weimar, auf der Matte. Er belegte in der Gewichtsklasse bis 55kg den 3. Platz. Damit qualifizierte er sich für die Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften am 3.11.07 in Schönebeck, bei Magdeburg.
Einen Tag später waren dann die „Kleinen“ an der Reihe. Beim Sparkassen-Cup standen 120 Kämpfer von zehn Thüringer Vereinen auf der Matte. Es wurden die Sieger in den Altersklassen U9 m/w und U11 m/w gesucht. Für die sieben Judokas vom Polizeisportverein standen folgende Platzierungen zu Buche:

U9
2.Platz – Marius Wolters
1.Platz – Oliver Schulz

U11
1.Platz – Susanne Sauerbier
2.Platz – Maximilian Schulz
2.Platz – Julian Matzke
3.Platz – Pius Kalck
5.Platz – Christian Spiegler

Hervorzuheben sind die guten Leistungen von Susanne Sauerbier und Oliver Schulz, die alle ihre Kämpfe vorzeitig beenden konnten.

Foto: ©PSV

Die Eisenach PSV Judokas

Foto: ©PSV

Foto: ©PSV

Foto: ©PSV

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top