Eisenach Online

Werbung

Ruhlaer Vereinsmeisterschaften im Inlinern

Über 60 Kinder des Wintersportclub 07 Ruhla trafen sich Mittwoch am Radweg in Winterstein zu den diesjährigen Inlinersprint-Vereinsmeisterschaften in den Schülerklassen. Gelaufen wurde die Strecke von Winterstein bis Schwarzhausen über 1,2 km. Für die jüngsten Altersklassen Bambinis und S 7 war der Zielstrich schon bei 500 Metern. Erstaunlich dennoch die Leistungen dieser kleinen Skisportler. Jüngste Teilnehmerin war die erst fünfjährige Melina Hörselmann, die sogar die Goldmedaille gewann. Auf der 1200 Meter Strecke gab es sehr knappe Entscheidungen, wo in einigen Altersklassen die Medaillengewinner nur wenige Sekunden trennten, so u.a. zwischen Janne Gebstedt und Jan-Erik Jäger (S 10) mit 2 Sekunden, Erik Hörselmann und Adrian Böttinger (S 11) mit 2 Sekunden, Kim-Lara Weiß und Lea Bartaune (S 11) mit 3 Sekunden oder Lukas Reek und Alexander Eccarius (S 13) mit nur einer Sekunde Rückstand. Die Streckenschnellsten waren Gerd Wantzlöben (14) bei den Jungen in 1:59 Minuten und Michelle Bindel (14) bei den Mädchen in 2:10 Minuten
Für die Siegerehrung hatte sich das Trainer-Team etwas besonderes einfallen lassen. Diese fand an der Greifenwarte an der Ruhlaer-Skihütte statt. Bevor es aber die Medaillen und Urkunden gab, war Bratwurstbraten und eine Vorführung in der Greifenwarte bei Familie Schubach angesagt. Diese kam bei den Kindern und ihren Eltern sehr gut an und war eine schöne Beigabe dieser abendlichen Nachwuchsveranstaltung.

Vereinsmeister wurden

Melina Hörselmann – Bambinis -2:40 min. (500 m)
Marius Laudenbach – 7 m – 2:54 min.
Alexandra Krauß – 7 w – 2:12 min.
Elisa Jäger – 8 w – 3:12 min.(1200m)
Jonathan Bartaune – 8 m – 2:52 min.
Jannik Ostertag – 9 m – 2:45 min.
Jil Kloß – 9 w – 2:45 min.
Janne Gebstedt – 10 m – 2:29 min.
Sandra Kroner – 10 w -2:38 min.
Erik Hörselmann – 11 m – 2:32 min.
Kim-Lara Weiß – 11 w – 2:24 min.
Julian Bindel – 12 m – 2:14 min.
Jasmin Röll – 12 w – 2:28 min.
Lukas Reek – 13 m – 2:27 min.
Michelle Bindel – 13/14 w – 2:10 min.
Gerd Wantzlöben – 14/15 m – 1:59 min.
Annick Etienne – 15-17 w – 2:24 min.

Wenn interessierte Kinder das Inlinern Erlernen möchten, können sie sich beim Wintersportclub 07 der TSG Ruhla über die Übungsmöglichkeiten erkundigen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top