Eisenach Online

Werbung

«Rund ums Kieferle»

Der SC Steinheid musste letzten Samstag seine traditionelle Langlaufveranstaltung „Rund ums Kieferle“ wegen Schneemangel in die Oberhofer DKB-Arena verlegen. In den Schülerklassen gab es erwartend sehr starke Teilnehmerfelder. Auch die Ruhlaer Starter konnten sich wieder recht gut in Szene setzen.
So gab es durch Till Ruhmann in der Altersklasse 10 einen tollen Sieg. Mit 22 Sekunden Vorsprung über 1km setzte sich der jüngst gekürte Thüringer Meister deutlich von der Konkurrenz ab. Nur 2 Sekunden fehlen Kim-Lara Weiß in der Mädchenklasse 13 zum Sieg.

Obwohl diese Veranstaltung gleichzeitig Thüringer Meisterschaft in den Jugend- und Seniorenklassen war, gab es hier teilweise sehr dünn besetzte Altersklassen, was aber nicht den Einsatz der teilnehmenden Sportler schmälern soll. Ruhlaer Meisterschafts-Medaillengewinner wurden Klaus v. d. Heid sowie Rene und Annick Etienne.

Schülerrennen

Sieger
Till Ruhmann (S 10)

2. Platz
Kim-Lara Weiß (S 13)

4. Platz
Nathalie Horstmannn (S 9)
Elisa Jäger (S 10)

5. Platz
Silvo Slotosch (S 8)
Jonathan Bartaune (S 10)

6. Platz
Jan-Eric Jäger (S 12)

Thüringer Meisterschaft
Jugend, Junioren, Senioren

2. Platz
Klaus v. d. Heid (H 51)
Annick Etienne (Junn.)

3. Platz
Rene Etienne (H 41)

4. Platz
Gerd Wantzlöben (J 16)
Maria Kürschner (J 17)

5. Platz
Chantal Etienne (J 16)

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top