Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: wsc

Beschreibung:
Bildquelle: wsc

Schanzenrekord durch Jan-Pascal Glock

Letztes Wochenende fanden in Schmiedefeld/Rstg. die Thüringer Sommermeisterschaften der Altersklassen 8 bis 14 im Spezialsprunglauf und der Nordischen Kombination statt. 14 Landesmeistertitel waren in den beiden Disziplinen zu vergeben.
Die Ruhlaer Nachwuchsathleten reisten gut vorbereitet in die Rennsteiggemeinde und holten sich 9 Titel. Die restlichen Meisterschafts-Goldmedaillen gingen an den WSV Schmiedefeld (3)sowie den SC Steinbach-Hallenberg (2).
Zweifache Landesmeister wurden Maximilian Wölke (S 8) Jannik Ostertag (S 9) und Jan-Pascal Glock (S 14). Die weiteren Titel für die Bergstädter gewannen Sebastian Köhler (S 12) im Spezialsprunglauf sowie Erik Hörselmann (S 11) und Luca Richter (S 12) in der Nordischen Kombination.
Durch weitere neun Podestplatzierungen wurden insgesamt 18 Medaillen für den WSC 07 errungen. Gastgeber Schmiedefeld folgte mit 6, der SV Biberau und Steinbach-Hallenberg gewannen 5 Medaillen.
Innerhalb dieses Wettkampfes wurde die modernisierte K 45 Meter-Schanze eingeweiht und es musste ein neuer Schanzenrekordhalter ermittelt werden. Jan-Pascal Glock zauberte einen sauberen 50-Meter-Flug ins Tal und erreichte die Tagesbestweite. Neben diesen Schanzenrekord sind nun auch 7 von 10 möglichen gelben Leibchen der Führenden in der Thüringer Rangliste in Ruhlaer Besitz.
Für die TSG Ruhla /WSC 07 war es in Schmiedefeld ein sehr erfolgreicher Meisterschaftstag, welcher in der Medaillenausbeute kaum noch zu überbitten sein wird.

Spezialsprunglauf
Gold
Maximilian Wölke (S 8)
Jannik Ostertag (S 9)
Sebastian Köhler (S 12)
Jan-Pascal Glock (S 14)

Silber
Erik Hörselmann (S 11)
Tom Stegmann (S 12)

Bronze
Julia Krauß (S 9)
Sebastian Bradatsch (S 13)

Nordische Kombination
Gold
Maximilian Wölke
Jannik Ostertag
Erik Hörselmann
Luca Richter (S 12)
Jan-Pascal Glock

Silber
Victoria Weiß (S 9)
Janne Gebstedt (S 10)
Gerd Wantzlöben (S 14)

Bronze
Tom Stegmann
Max Hoßfeld (S 13)

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top