Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Schnelle Flitzer in der Katzenaue

Am Wochenende surrten in der Katzenaue wieder die Modellmotoren. Auf der Anlage des RC Eisenach wurde ein weiterer Lauf zum Thüringen Cup ausgetragen. Spannende Rennen lieferten sich die Modellfahrer aus allen Teilen des Landes.
Spannend war es auch bei den Jüngsten. In der «Stöpsel-Klasse» bewies der Rennfahrernachwuchs auf der anspruchsvollen Anlage unterhalb der Michelskuppe sein Können.

Dankbar sind die Mitglieder des Vereines auch über den neuen Stromanschluss.
In Arbeitseinsätzen haben sie auch ihre Anlage auf den besten Stand gebracht, gar feste Werkstattplätze wurden installiert.
Zum Thüringen Tag werden am 7. Juli erneut die Motoren angelassen und Zuschauen ist erlaubt und erwünscht.

Gefahren wird mit funkferngesteuerten Geländeautos mit Verbrennungsmotoren (Maßstab 1:8).

Es gewannen:
Stöpselwertung
1. Tim Seyfarth – RC Eisenach
2. Aaron Rönik – RC Car Freak´s Unstrut Hainich
3. Franziska Köhler/Töpfer – RC Eisenach

Klasse: OR8/Truggy
1. Ronny Hoffmann – MRC Sondershausen
2. Michael Schröder – RC Eisenach
3. Tobias Rosenthal – MSC Gründchen

Schnelle Flitzer an der Katzenaue

Rainer Beichler |

Werbung
Top