Eisenach Online

Werbung

Sportliches Schmankerl im Eisenacher Wartburgstadion

Viele Jahre war Harry Maul die gute Seele der Fußballer des FC Wartburgstadt. Trainer kamen und gingen, Harry Maul indes hielt als engagierter Mannschaftsleiter stets die Treue. Am Montag, 27.07.09 feierte Harry Maul, man glaubt es kaum, seinen 75. Geburtstag. Ein sportliches Schmankerl zu diesem Ehrentag steigt am Mittwoch, 29.07.09 um 17.30 Uhr im Eisenacher Wartburgstadion: ein Fußballvergleich zwischen einer Oldie-Auswahl des FC Wartburgstadt, vornehmlich aus Spielern der so erfolgreichen Aufstiegssaison 1992/93, und dem aktuellen Team des Handball-Zweitbundesligisten ThSV Eisenach. Fußballkenner werden die Zunge schnalzen beim Lesen des Aufgebotes der FCW-Kicker, das angeführt wird von den einstigen DDR-Liga-Strategen Motor Eisenachs Wolfgang Reuter, Norbert Leischner und Michael Besser (als Mittvierziger in Gerstungen noch immer aktiv). Zugesagt haben ebenso Jens Lange, Michael Schenke, Roland Fast, Michael Furchbar, Uwe Fernschild, Karsten Fernschild, Heiko Schlittig, Heiko Reinhardt, Frank Mascher, Robby Korngiebel, Stephan Koch, Thomas Baier, Andreas Brack, Rene Koch und Jan Michel. Der ThSV Eisenach wird mit all seinen Assen vertreten sein, von Benjamin Trautvetter, Tomas Sklenak bis Daniel Luther. Auch Coach Maik Handschke beabsichtigt zu diesem besonderen Anlass die Töppen zu schnüren. Die Partie wird von Ex-Bundesliga-Referee Stefan Weber geleitet.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top