Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Sprintprüfung an der Sophienaue

Kinder jubelten den Teilnehmern der Internationalen Thüringern Rundfahrt zu, als sie die erste Sprintprüfung des Tages die Gaststätte «Sophienaue» passierten. Auf der Hohen Sonne gab es dann die erste Bergprüfung. Noch relativ geschlossen war das Teilnehmerfeld.

13 Uhr war Start der 112 Radsportler in Fröttstädt. Ziel nach 142,2 Kilometern in Oberhof.

Neben den 112 Radfahrern sahen die Kinder an der Sprintprüfung viele Polizeifahrzeuge und Materialwagen sowie Kräder. Und viele grüßten die Kinder durch Hupen, Martinhorn oder einfach durch Winken.

Die Kinder waren unterwegs zu ihren Schulen, sie waren Teilnehmer der Waldjugendspiele des Forstamtes Marksuhl auf der Sängerwiese. Kurze Rast gab am Parkplatz, ihre Busse mussten erst die Radfahrer vorbei lassen.

Ergebnisse der Etappe:

1.
102 – Ludvigsson Tobias (Nationalteam Schweden

2.
32 – Kelderman Wilco (Rabobank Continental Team)

3.
41 – Le Bon Johan ( Nationalteam Frankreich)

Rainer Beichler |

Werbung
Top