Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Start bei der «Rallye Gollert»

Am Samstag, 6. November, steigt die 11. ADAC Rallye Race Gollert. Organisiert wird die Veranstaltung vom RSC Mosbach. Unter den rund 100 Startern ist auch das Eisenacher Team Lars Anders und Andreas Busch mit ihrem Mitsubishi Lancer EVO 6.5. Sie starten in der Gruppe H16.

Es ist erst der dritte Start des Teams in diesem Jahr. Ihr Sportgerät hat in den letzten Tagen einen neuen Motor und ein neues Getriebe bekommen. Insgesamt 500 Test-Kilometer wurden gefahren. Nach den erfolglosen Starts will es Lars Anders wissen: «Unser Ziel ist es im Spitzenfeld zu landen».

Für das Jahr 2011 hat das Team Anders schon klare Vorstellungen: Sie werden mit ihrem Mitsubishi an der Deutschen Rallye-Serie (DRS) teilnehmen.

Los geht die Gollert am Samstag, 12.01 Uhr wird sich die Startfahne in Wutha-Farnroda heben. Die Siegerehrung ist für 21 Uhr in der Hörselberghalle geplant.

Rainer Beichler |

Werbung
Top