Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Strongman in der Wandelhalle

Am Samstag, 12. Juli, treffen sich ab 17 Uhr die stärksten Männer Deutschlands in der Eisenacher Wandelhalle zum 3. Wettkampf im Rahmen des Deutschland Cups.
Über 20 Aktive haben bereits gemeldet. Gastgeber und Organisator ist der Seebacher Guido Biastoch mit seinen Kraftsportlern. Wettkämpfe dieser Art gab es bereits in Ruhla und Thal. Nun ist der Austragungsort Eisenach.

Neben dem Preisgeld geht es auch um Punkt für die Deutsche Meisterschaft.
Fünf Wettbewerbe gibt es:
1. Koffertragen auf Weite (Koffergewicht 125 kg)

2. Langhantel über Kopf drücken (Apollon Axle) auf Wiederholungen vom Boden (110 kg)

3. Amboss tragen auf Weite (150 kg)

4. Autoschubkarre

5. Kugeln (Podesthöhe 1,25 Meter) 120, 140, 160 und 180 kg

Rainer Beichler |

Werbung
Top