Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:  Th. Levknecht

Beschreibung:
Bildquelle:  Th. Levknecht

ThSV Eisenach der Ost-Staffel der Jugendbundesliga zugeordnet

Die 17/18-jährigen Talente des ThSV Eisenach spielen auch in der Saison 2015/2016 in der Handball-Jugendbundesliga. Die Schützlinge von Christoph Jauernik und Uli Enke wurden der Taffel Ost zugeordnet. Sie treffen auf die VG Junioren Akademie e.V., HSG Dutenhofen/Münchholzhausen, HSG Hanau, TV Hüttenberg, SC DHfK Leipzig, HSG Hochheim/Wicker, NSG EHV/Nickelhütte Aue, HSG VfB/Eintracht Wiesbaden, TSG Friesenheim, JSG Leuterhausen/Heddersheim und die JSG Ingelheim/Budenheim. Punktspielstart ist bereits Anfang September. Derzeit absolviert die neuformierte A-Jugend des ThSV Eisenach gerade ihre erste Vorbereitungsetappe. Der ThSV Eisenach kann seine Punktspiele in der Handball-Jugendbundesliga in der heimischen 3.000 Zuschauer fassenden Werner-Aßmann-Halle austragen, den Männern, gerade in die 1. Handballbundesliga aufgestiegen, wird dies wegen fehlender sieben Zuschauerreihen an der zweiten Längsseite verwehrt.

Foto: Christoph Jauernik (l.) und Uli Enke (r.) bilden auch in der neuen Saison das Trainergespann für das Jugendbundesligateam des ThSV Eisenach

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top