Eisenach Online

Werbung

ThSV Eisenach startet Ticketverkauf für Mitteldeutschland-Derby und Vierer-Turnier

Ihr neues Zweitbundesligateam können die Fans des ThSV Eisenach gleich an drei Tagen in Folge, vom Freitag, 12.08. bis Sonntag, 14.08.2016, in der heimischen Werner-Aßmann-Halle in Augenschein nehmen.
Im Rahmen der Vorbereitung empfängt der ThSV Eisenach am Freitag, 12.08.2016 um 19.30 Uhr im Mitteldeutschland-Derby den SC Magdeburg. Bei einer After-Game-Party im Foyer, nach den 60 Handball-Minuten, stellt sich das Team einer Talkrunde.
Zu einem Turnier im Final-Four-Modus treffen sich am Samstag, 13.08. und Sonntag, 14.08.2016 Erstbundesliga-Aufsteiger HSC Coburg, Drittligist Elbflorenz Dresden, MHV-Oberligist HSV Bad Blankenburg und der gastgebende Zweitbundesligist ThSV Eisenach. Am Samstag wird um 18.00 und um 20.00 Uhr angepfiffen, am Sonntag – zu den Spielen um Platz 3 und Platz 1 – um 16.00 und um 18.00 Uhr.
Eintrittskarten für das Testspiel gegen den SC Magdeburg und das Vierer-Turnier sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich, online unter www.thsv-eisenach.de, in der ThSV-Geschäftsstelle, in den Pressehäusern der Mediengruppe Thüringen und allen dem Ticket-Center angeschlossenen Einrichtungen im Freistaat. Der Eintrittspreis – bei freier Platzwahl – gegen den SC Magdeburg beträgt 10,00 € ermäßigt für Kinder- und Jugendliche 6 – 17 Jahre 6,00 €. Dauerkarten-Inhaber der Vorsaison haben beim Testspiel gegen den SC Magdeburg freien Eintritt, quasi als Ausgleich für das ausgefallene Heimspiel gegen den HSV Handball. Für das Vierer-Turnier gelten folgende Eintrittspreise (ebenfalls bei freier Platzwahl): Turnierkarte (4 x 60 Minuten Handball) 20,00 € (ermäßigt 16,00 €), Tageskarte (2 x 60 Minuten Handball) 12 € (ermäßigt 8,00 €).

A. Ziehn | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top