Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Th. Levknecht

Beschreibung:
Bildquelle: Th. Levknecht

ThSV Eisenach unmittelbar vor dem Trainingsstart

Testspiel beim HV Merkers restlos ausverkauft!

Am Montag, 06.07.2015 startet der ThSV Eisenach in die Vorbereitung der Saison 2015/2016. Trainer Velimir Petkovic wird ein personell umgewandeltes Team in das Unternehmen Klassenerhalt in der DKB Handball-Bundesliga schicken. Aktuell stehen 8 Abgängen die gleiche Anzahl an Neuzugängen gegenüber. In dieser Woche wurde noch die Verpflichtung des isländischen Nationalspielers Olafur Ragnarsson bekannt gegeben. Das gesamte Aufgebot – mit Anschlusskadern -besteht derzeit aus 22 Spielern. Sie treffen sich Montagnachmittag zur „Kennenlernrunde“.
Am Mittwochvormittag stehen verschiedene Fototermine auf dem Programm. Ein erstes Testspiel, ein Werbespiel, bestreitet der ThSV Eisenach am Samstag, 11.07.2015 beim Landesligisten HV Merkers (Wartburgkreis). Für diese Partie sind sämtliche 400 Eintrittskarten bereits verkauft! Die Veranstalter weisen darauf hin, eine Anreise ohne Ticket ist zwecklos!
Zu einem Trainingslager in die Landessportschule Bad Blankenburg bricht der ThSV-Tross am Montag, 14.07.2015 auf. Am 17.07.2015 ist ein Testspiel bei Drittligist LVB Leipzig vorgesehen. In Ilmenau, anlässlich eines Vereinsjubiläums, tritt der ThSV Eisenach am 25.07.2015 um 19.30 Uhr gegen Drittligist Bad Neustadt an.

Testspiel gegen Westwien in Bad Salzungen
Vom 29.07. bis 02.08.2015 gehört der ThSV Eisenach zum Teilnehmerfeld der 19. Auflage das Sparkassencups im Handball in Hessen und Thüringen. Infolge der Baumaßnahmen zur Installation einer provisorischen Zusatztribüne in der Werner-Aßmann-Halle, durch die erst aufgrund von Vorgaben der HBL Heimspiele in der kommenden Saison möglich werden, kann die Vorrundengruppe 2 (mit dem HSC Coburg, dem EHV Aue, Lok Cheljabinsk und dem ThSV Eisenach) ihre Gruppenspiele vom 29. bis 31.07.2015 nicht in Eisenach austragen. Die ins Auge gefasste Werner-Seelenbinder-Halle in Bad Salzungen steht wegen Baumaßnahmen auch nicht zur Verfügung. Nach einer Alternative im Wartburgkreis (Wutha-Farnroda, Breitungen, Treffurt) wird derzeit intensiv gesucht. In Bad Salzungen findet allerdings m 07.08.2015 um 19.00 Uhr ein Testspiel gegen das österreichische Team von Westwien statt, mit den Ex-Eisenachern Hannes Jon Jonsson als Spielertrainer und Duje Miljak im Rückraum. In der Planung ist für Samstag, 09.08.2015 ein letztes Testspiel gegen Zaporoshje (Ort und Uhrzeit noch offen).

DHB-Pokal in Eisenach
Am Wochenende des 15./16.08.2015 steigt der ThSV Eisenach in den diesjährigen DHB-Pokal ein, der nach einem veränderten Modus ausgetragen wird. Die 1. Runde wird in Final-Four-Form an verschiedenen Orten ausgetragen. Die Werner-Aßmann-Halle ist eine der Austragungsstätten. Hier treffen am Samstag der TSB Heilbronn und der TV Großwallstadt in einem Erstligaduell der THSV Eisenach und MT Melsungen aufeinander. Die Sieger dieser Partien treffen am Sonntag aufeinander und ermitteln jenes Team, das in die 2. DHB-Pokal-Hauptrunde einzieht.

Zum Punktspielauftakt Heimrecht
Zum Punktspielauftakt in der DKB Handball-Bundesliga empfängt der ThSV Eisenach am Samstag, 22.08.2015 um 19.00 Uhr in der heimischen Werner-Aßmann-Halle den TuS Nettelstedt-Lübbecke.

Foto: Linksaußen Adrian Wöhler gehört inzwischen zu den dienstältesten Spielern, trägt seit 2001 das Trikot des ThSV Eisenach, durchlief alle Nachwuchsteams und spielt nun in der DKB-Handball-Bundesliga

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top