Eisenach Online

Werbung

ThSV: Runar Sigtryggsson gegen Wetzlar dabei

Nun ist auch Eisenachs Nezugang Runar Sigtryggsson in der Wartburgstadt eingetroffen. Der abwehrstarke Rückraumspieler wechselte von der SG Wallau/Massenheim zum ThSV Eisenach. Der 32-Jährige war bis Wochenmitte mit der Nationalmannschaft seines Heimatlandes Island bei den Olympischen Spielen in Athen am Ball. Olympia ist für Islands Handballer, im Gegensatz zu Deutschland, das im Halbfinale nun auf Rußland trifft, mit Platz 9 bereits beendet.
Runar Sgtryggsson kommt nahezu nonstop von Olympia in die Werner-Aßmann-Halle. Er ist beim Testspiel des ThSV Eisenach gegen Erstbundesligist HSG D/M Wetzlar am Freitag, 27.08.04, um 19 Uhr mit von der Partie.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top