Eisenach Online

Werbung

ThSV-Talent Jakub Vanek in Jugendnationalmannschaft Tschechiens

Der Filius scheint seinem Vater nachzueifern. Jakub Vanek, Sohn des 168-fachen tschechischen Nationalspieler Zdenek Vanek, Teilnehmer mehrer Olympischer Spiele, Welt- und Europameisterschaften, erhielt eine erneute Berufung für die Jugendnationalmannschaft Tschechiens. Jakub Vanek, gerade das 17. Lebensjahr vollendend, vergangene Saison Rückraum-Shooter des ThSV Eisenach in der B-Jugend-Regionalliga, nimmt vom 24. bis 29.06.08 an einem Lehrgang der Jugendnationalmannschaft Tschechiens in Lymburg teil. Ein Länderspiel gegen die Jugendnationalmannschaft Deutschlands in Dresden bildet den Abschluss des Lehrgangs.
«Papa» Zdenek Vanek, der einstige Abwehrhüne auch des ThSV Eisenach, mit dem er 1997 den Aufstieg in die 1. Handballbundesliga feierte, später auch für den LTV Wuppertal, TuS Nettelstedt Lübbecke und den HV Stralsund im deutschen Handballoberhaus am Ball war, mit seiner Familie in der Wartburgstadt seinen Wohnsitz nehmend, gilt derzeit als heißer Anwärter auf den Trainerstuhl bei Erstbundesligaaufsteiger Stralsunder HV.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top