Eisenach Online

Werbung

Thüringer Sommermeisterschaften an der „Alten Ruhl“

Der Wintersportclub 07 der TSG Ruhla e.V ist am Samstag, den 18. Juni Gastgeber der Thüringer Sommermeisterschaften im Mattenskispringen und der Nordischen Kombination der Schülerklassen 8 bis 13.

Erwartet werden über 100 junge Skispringer und Nordisch-Kombinierer aus den Thüringer Leistungszentren sowie einige Gaststarter aus Braunlage und Bad Freienwalde. Gesprungen wird auf den drei Mattenschanzen K10, K17 und HS 40 Meter.  Ab 8.30 Uhr ist Trainingsspringen möglich. Der Wertungssprungläufe beginnen 10 Uhr mit der Schülerklasse 8. Um 14 Uhr startet in Seebach im Firmengelände der DECKEL-MAHO Seebach GmbH der Kombinationslauf, der mit Inlinern ausgetragen wird.

Zeitplan
ab 8.30 Uhr  Freies Trainingsspringen
10.00 Uhr  Wertungssprunglauf,K10,K17,HS40m
14.00 Uhr  Inliner-Kombinationslauf

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top