Eisenach Online

Werbung

Foto: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Traditionsderby elektrisiert

ThSV Eisenach gastiert beim EHV Aue: mdr- mit Livestream / Tickets auch an der Tageskasse der Erzgebirgshalle

Am Samstag, 25.02.2017 steigt um 17.00 Uhr in der Erzgebirgshalle das Handball-Traditionsderby zwischen dem EHV Aue und dem ThSV Eisenach.  Der mdr wird per Livestream unter mdr.de/sport berichten. In der Sendung „Sport im Osten“ am Sonntag ist ein 3-minütiger Nachbericht vorgesehen.

Doch „Live ist Live“. Drei vollbesetzte Fanbusse und eine Vielzahl von Privat-PkW wird sich am Samstag auf den Weg aus der Region Eisenach ins Erzgebirgische machen. Dieses Derby elektrisiert seit vielen Jahrzehnten.

Auch Kurzentschlossene werden Eintritt finden, Tickets sind an der Tageskasse erhältlich, lässt Rüdiger Jurke, überaus engagierter Geschäftsführer des EHV Aue, übermitteln.

Das nächste Heimspiel des ThSV Eisenach steigt am Samstag, 04.03.2017, dann gastiert um 19.30 Uhr die HG Saarlouis in der Werner-Aßmann-Halle. Eintrittskarten sind – wie zu allen weiteren Heimspielen bis zum Saisonende – im Vorverkauf online unter www.thsv-eisenach.de sowie in der ThSV-Geschäftsstelle in der Werner-Aßmann-Halle, in den Pressehäusern der Mediengruppe Thüringen und allen dem Ticketcenter angeschlossenen Einrichtungen.

Foto: Olafur-Bjarki Ragnarsson (hier am Ball) fiebert mit seinen Teamkollegen vom ThSV Eisenach dem Derby entgegen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top