Eisenach Online

Werbung

VHS: Neue Kurse für Tanzfreudige ab April

Elfentanz – Ballett-Tanz-Schule für Kinder und Jugendliche
In diesem Tanzkurs (Kurs Nr. 16F209701) erlernen selbst die Kleinsten (4 bis 6 Jahre) in kürzester Zeit, unter der Anleitung einer erfahrenen Tanzpädagogin, erste Tanzbewegungen und Gruppenfiguren. Dies fördert nicht nur Beweglichkeit und Koordination, Gleichgewicht und Konzentration, sondern macht auch unglaublich viel Spaß. Erst recht in einem richtigen Tanzkostüm als Märchenfigur, Schmetterling oder sogar als Primaballerina – wie in einem richtigen Ballett!
Die größeren Kinder und Jugendliche haben die Möglichkeit, sich – je nach Lust und Laune – in klassischem Ballett- oder Ausdruckstanz, in folkloristischen (z. B. Flamenco) oder in modernen Tanzformen (z. B. Hip Hop) zu versuchen.
Die Kursleiterin, selbst ehemalige Ballett-Tänzerin und Choreografin, hat viele erfolgreiche Tanzprojekte realisiert. So ist eine Vorführung des Erlernten in einer selbst gestalteten Choreografie, für die ein großer eigener Kostümfundus zur Verfügung steht, immer auch Teil ihres Unterrichtskonzeptes.
Bitte mitbringen: Ballett-Dress!

Leitung: Penka Karow
Beginn: 6. April 2016
Mittwoch, 16:00 – 17:30 Uhr
VHS Eisenach, Schmelzerstr. 19, Raum 13
20 UE (10 Nachmittage); 56,00 €

Spanischer Tanz (Kurs Nr. 16F209107)
In diesem Tanzkurs erlernen Sie in kürzester Zeit unter der Anleitung einer erfahrenen Tanzpädagogin die ersten Flamencofiguren und -bewegungen. Ein Tanz, der große Körperdisziplin erfordert und dessen verführerische Posen dennoch leicht und geschmeidig erscheinen – dazu rassige, mitreißende Musik und schillernde Kostüme aus der eigenen Werkstatt der Künstlerin.
Bitte mitbringen: Schuhe mit Absatz, schwarzes Oberteil oder Body!

Leitung: Penka Karow
Beginn: 6. April 2016
Mittwoch, 18:00 – 19:30 Uhr
VHS Eisenach, Schmelzerstr. 19, Raum 13
20 UE (10 Abende); 56,00 €

Interessenten können sich direkt an der VHS (Schmelzerstraße 19, Eisenach) oder per Fax 03691 / 293230 anmelden. Anmeldeformulare gibt es auch im Internet unter www.eisenach.de – Rubrik „Kultur“ – Menüpunkt „Volkshochschule“. Auskünfte sind auch telefonisch unter 03691/29320 erhältlich.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top