Eisenach Online

Werbung

Vier Ruhlaer Pokalsieger im Thüringencup

Nach Abschluss des Thüringencup im Skiroller-Berglauf mit vier Veranstaltungen fand im Rahmen der Deutschen Meisterschaft auch diese Siegerehrung statt.
Die zur Cupwertung durchgeführten Wettkämpfe fanden statt: Immelborn, beim Pleßanstiegslauf, in Oberhof von der unteren Schweizer-Hütte zum Oberen Hof, in Schnett sowie der Ruhlaer-Berglauf.
Die TSG/ Ruhla/WSC 07 ging neben dem SV TU Ilmenau als erfolgreichster Verein hervor. In vier Altersklassen kam der Cupsieger aus Ruhla. Sieben weitere Sportler standen auf dem Podest und konnten einen Pokal in Empfang nehmen.

Thüringencupsieger:
Jasmin Kürschner – J 17w
Kevin Weymann – Junioren
Jörg Ostertag – H 36
Klaus Baacke – H 51

2. Platz
Annick Etienne – J17w
Klaus v.d. Heid – H 51
Sylvia Rosenau – D 41
Conny Schomburg – D 46

3. Platz
Karsten Schomburg – Junioren
Thomas Brinkhoff – H 51
Helmut Kley – H 56

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top