Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: THSV

Beschreibung:
Bildquelle: THSV

Wartburg-Sparkasse spendiert Nachwuchssportlern besonderes Erlebnis

Gänsehautatmosphäre pur und ein unvergessliches Erlebnis für junge Sportler der Region; das ermöglichen die Wartburg-Sparkasse und der ThSV Eisenach. Die Wartburg-Sparkasse hat die Aktion «Glückskind» ins Leben gerufen. Vereine der Region, die gleichzeitig Kunde der Wartburg-Sparkasse sind, haben die Möglichkeit sich mit ihren Kinder & Jugendgruppen bei der Wartburg-Sparkasse als Einlaufkinder zu den Erstbundesliga-Heimspielen des ThSV Eisenach zu bewerben. Wenn das Licht in der Werner-Aßmann-Halle ausgeht, die unverwechselbare Einlaufmusik aus den Lautsprechern erschallt, fast 3.000 Zuschauer sich zur Begrüßung ihrer Mannschaft von den Plätzen erheben, der Scheinwerferlichtkegel sich auf die Tür konzentriert, aus der gleich das Team um Kapitän Benjamin Trautvetter das Parkett betritt, dann laufen an der Hand der Asse Tomas Sklenak, Daniel Luther, Dener Jaanimaa & Co. auch Nachwuchssportler mit ein, erleben das einzigartige Fluidum des Eisenacher Handballtempels. Die Talente werden dann in den Begrüßungskreis der Eisenacher Mannschaft mit einbezogen. Das bleibt natürlich haften!
Beim kürzlichen 33:26-Sieg des ThSV Eisenach über den Bergischen HC liefen Handballtalente des SV Grün-Weiß Großburschla im Scheinwerferkegel mit auf das Parkett: Soraya Kaiser, Katharine Cron, Selina Nieltop, Lilly Blache, Cherona Knauer, Saskia Heim, Selina Müller, Victoria Metz, Theresa Montag, Elias Schilbach, Jannik Wiesemann, Lydia Schuttpelz, Helene Umbreit, Sarah Schmidt und Lara Tutzlinski.
Auch beim Heimspiel des ThSV Eisenach gegen den TV Emsdetten am Samstag, 22.02.2014 um 19.00 Uhr kommen wieder junge Sportler der Region Dank der Wartburg-Sparkasse in diesen besonderen Genuss.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top