Eisenach Online

Werbung

Wasserretter in Baunatal zum Wettkampf

Am 18.04.2009 nahmen fünf Schwimmer (Darleen Eysert, Clarissa Frenzel, Sörn Jobke, Magdalena Krämer und Selina Urbach) der Ortsgruppe Eisenach der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) an den 4. Bauna-Juniors in Baunatal teil.
Dieser Wettkampf richtet sich an Einzelstarter und Mannschaften von 6 bis 12 Jahren und orientiert sich am «Regelwerk Rettungssport» der DLRG. So wurden auch hier Disziplinen geschwommen, die Rettungsschwimmern im Ernstfall Leben retten helfen.
Zum Beispiel mussten selbst die Kleinsten ein auf der Bahn platziertes Hindernis untertauchen. Selina Urbach belegte auf «50 Meter mit Flossen» einen beachtlichen 2. Platz.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top