Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Denys Kurbatov - Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: © Denys Kurbatov - Fotolia.com

Anzahl der Kinder in Tagesbetreuung weiterhin ansteigend

Vorläufige Eckzahlen zur Kindertagesbetreuung 2017 in Thüringen

Nach ersten vorliegenden Eckzahlen wurden am 1. März 2017 in Thüringen 94.242 Kinder in 1.319 Kindertageseinrichtungen bzw. von 335 Tagespflegepersonen betreut. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik war das gegenüber dem Vorjahreszeitpunkt ein Anstieg um 1.850 Kinder bzw. 2,0 Prozent.

Zum Stichtag 1. März 2017 waren 29.481 Kinder unter drei Jahren in einer Kindertagesbetreuung, darunter 1.182 Kinder bei einer Tagesmutter bzw. einem Tagesvater. Gegenüber dem Jahr zuvor stieg die Anzahl der betreuten Mädchen und Jungen in dieser Altersgruppe um 763 Kinder bzw. 2,7 Prozent. Die Anzahl der betreuten Kinder, die das 1. Lebensjahr noch nicht vollendet hatten, ist mit 491 Kindern gegenüber dem Vorjahr um 10,7 Prozent gesunken, die Anzahl der betreuten 1-Jährigen stieg um 547 Kinder (4,6 Prozent) auf 12.317 Kinder und bei den 2-Jährigen war ein Anstieg um 275 Kinder (1,7 Prozent) auf 16.673 Kinder zu verzeichnen. Weitere 52.821 betreute Kinder waren im Alter zwischen drei und sechs Jahren. Gegenüber dem Vorjahresstichtag stieg deren Anzahl um 543 Kinder bzw. 1,0 Prozent. In 11.940 Fällen waren die Kinder in Tagesbetreuung im Alter zwischen 6 und 14 Jahren. Somit stieg die Anzahl der in dieser Altersgruppe betreuten Kinder gegenüber dem Vorjahreszeitpunkt um 544 Kinder bzw. 4,8 Prozent.

In den Kindertageseinrichtungen standen am 1. März 2017 laut Betriebserlaubnis 101.251 Plätze zur Betreuung der Kinder zur Verfügung. Gegenüber dem Jahr zuvor stieg die Anzahl der Plätze um 994 bzw. 1,0 Prozent.

In den Kindertageseinrichtungen wurden die Mädchen und Jungen von insgesamt 17.343 Personen betreut und versorgt, darunter 14.916 Personen als pädagogisches, Leitungs- und Verwaltungspersonal. Gegenüber dem Vorjahresstichtag stieg die Anzahl im pädagogischen, Leitungs- und Verwaltungsbereich um 315 Personen bzw. 2,2 Prozent.

Foto: © Thüringer Landesamt für Statistik

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top