Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Bärenmarke-Tag im Bärenpark Worbis am 6. Oktober

Gemeinsam mit der Firma Bärenmarke bietet der http://www.baer.de(Bärenpark in Worbis) am 6. Oktober Aktionen, Spiele, ein Quiz und viele Informationen zum Tierschutzprojekt Bärenpark. Besucher bezahlen an diesem Tag nur 50 Cent Eintritt. Der Bärenpark hat von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Aus Anlass des Welttierschutztages (4. Oktober) bietet der Bärenpark jährlich den etwas anderen „Tag der offenen Tür“ an. Anders deshalb, weil der Besuchern trotz „offener Tür“ einen kleinen Obolus für das Tierschutzprojekt bezahlen muss (bisher 1 Mark, jetzt 50 Cent).

Auf dem Bärenlehrpfad wird an mehreren Standorten über die Missbräuche von Bären informiert. So wird z.B. in einem alten Zirkuswagen per Video über das Leben der Zirkusbären berichtet. In einem alten Bärenzwinger kann man per Video verfolgen, wie stark die Verhaltensstörungen von Käfigbären ausgeprägt sind.
Diese Haltung von Bären ist kein Relikt aus alten Zeiten: Noch heute vegetieren ca. 80 Bären in Deutschlands Zirkussen. Einzige „Abwechslung“: Auftritte in der Manege. Hier führen Bären Kunststücke vor, die ihrem normalen Bewegungsdrang nicht entsprechen.
In Zoos und Tierparks werden ebenfalls immer noch viel zu viele Bären in zu kleinen und monoton ausgestatteten Käfigen gehalten. Ca. 50 % aller Bärenhaltungen in Deutschland sind kritikwürdig.

Im Bärenpark kann der Besucher beobachten, wie ehemalige Käfig- und Zirkusbären zu ihren natürlichen Instinkten zurückfinden. So hat in diesen Tagen eine alte Bärin bereits begonnen, für den Winter vorzusorgen und eine Winterhöhle zu graben.
Der Besucher kann aber auch beobachten, dass einige Bären viel Zeit brauchen, um sich an das Natürlichste zu gewöhnen: an Waldboden, Wiesen und Bäume.
Auf jeden Fall beobachtet er ein in Deutschland bereits ausgestorbenes Tier in einer großzügigen, natürlichen Freianlage.

Die Firma Bärenmarke, die dieses in Deutschland einmalige Tierschutzprojekt unterstützt, wird an diesem Tag für Kinder Spiele, Aktionen und einen Quiz anbieten. Zu gewinnen gibt es den geliebten Bärenmarke-Bären. Der Hauptgewinner-Bär ist sogar einen Meter groß.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top