Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Unfall mit vier Fahrzeugen und 8000 Euro Schaden
– Eisenach
Ein 80-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr am Mittwoch, gegen 10.15 Uhr, einen Parkplatz am Nordplatz und wollte rückwärts in eine Parklücke einparken. Dazu stieg dessen Beifahrerin aus, um als Einweiser zu fungieren. Plötzlich fuhr er unkontrolliert rückwärts in eine Parkreihe, kollidierte mit drei abgeparkten Pkw. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. Alle Fahrzeuge waren jedoch noch fahrbereit. Verletzt wurde niemand.

Fahrrad sichergestellt
– Eisenach

PI Eisenach

Foto: PI Eisenach

Am 03.11.2015 wurde durch die Polizei ein Fahrrad (siehe Foto) sichergestellt. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass das Fahrrad in Eisenach gestohlen worden sein soll. Leider fehlt bisher ein Geschädigter beziehungsweise eine Anzeige. Die am Fahrrad aufgebrachte Bezeichnung lautet „Curtis“. Wer kennt das abgebildete Fahrrad? Wem gehört das Fahrrad? Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Versuchte Erpressung in Unterführung
– Eisenach
Am Dienstag, gegen 22.30 Uhr, geriet ein 20-jähriger Mann in einer Unterführung in der Karl-Marx-Straße an zwei bislang unbekannte Männer. Diese forderten unter Vorhalt eines waffenähnlichen Gegenstandes Zigaretten und sämtliche persönliche Sachen von dem 20-Jährigen. Der 20-Jährige konnte sich wehren, die beiden Unbekannten ergriffen ohne Beute die Flucht. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Diebstahl mit Messer
– Eisenach
Ein 25-jähriger Mann beging am Dienstag, gegen 21.30 Uhr, in einem Supermarkt in der Straße Bleichrasen einen Ladendiebstahl mit Waffe. Der junge Mann steckte Getränke im Wert von circa 15 Euro in seine Sporttasche, verließ ohne zu bezahlen das Geschäft. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Polizeibeamten ein Messer, welches nach dem Waffengesetz verboten ist. Das Messer und die Beute wurden sichergestellt. Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet.

Unfallflucht
– Eisenach
Ein 25-jähriger VW-Fahrer parkte am Dienstag, zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Mühlhäuser Straße. Ein unbekannter Daimler-Fahrer stieß vermutlich beim Öffnen der Tür gegen die Beifahrertür des VW, beschädigte diese leicht. Anschließend verließ der Unbekannte unerlaubt die Unfallstelle.

Aufgefahren
– Eisenach
Ein 76-jähriger Audi-Fahrer und ein 54-jähriger Lkw-Fahrer befuhren am Dienstag, gegen 14.30 Uhr, hintereinander die B84 aus Richtung Kindel kommend in Richtung Eisenach. An der Autobahnauffahrt Eisenach Ost in Richtung Frankfurt hielt der 76-Jährige an einer Baustellenampel an. Der 54-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Audi auf. Hierbei entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von insgesamt 4500 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Beschädigung durch Sturm
– Eisenach
In der Domstraße wurden am Mittwoch, gegen 07.15 Uhr, von einem Garagendach drei Wellplatten geweht. Sie flogen auf einen VW Passat, welcher erheblich beschädigt wurde.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top