Eisenach Online

Werbung

«Weihnachtsmarkt-Express» von Heringen nach Erfurt

Zu einem Bahnausflug der besonderen Art startet am 7. und 14. Dezember ein Dampfsonderzug von Heringen über Gerstungen, Herleshausen und Eisenach nach Erfurt zum Besuch des Weihnachtsmarktes.
Der Weihnachtsmarkt liegt wie jedes Jahr zu Füßen des festlich beleuchteten Ensembles von Mariendom und Severikirche. Ein Erlebnis ist die An- und Abreise an sich: die aus Reichsbahnzeiten stammenden Wagen des Nostalgiezuges werden gezogen von einer Lok der Baureihe 41.

Der Zug setzt sich um 9.35 Uhr in Heringen in Bewegung, mit Unterwegshalten in Gerstungen (10 Uhr), Herleshausen (10.13 Uhr), Eisenach (10.28 Uhr) und Gotha (10.56 Uhr) wird Erfurt um 11.21 Uhr erreicht. Start für die Rückfahrt ab Erfurt ist um 16.34 Uhr.
Tickets für alle Nostalgiefahrten sind in den Pressehäusern der Zeitungsgruppe Thüringen, den angeschlossenen Touristinformationen, über die Ticket-Hotline 0180505505 (14 Ct/Min) und im Internet über www.ticketcorner.de erhältlich. Zusätzlich kann man Tickets für den «Weihnachtsmarkt-Express» in der Touristinformation Heringen erwerben.
Weitere Informationen zu Fahrpreisen und den Fahrzeiten des Zuges gibt es im Internet unter www.bahn.de/thueringen oder www.bahnnostalgie-thueringen.de

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top