Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: fotolia.com : ©  Sandra Bartholdt

Beschreibung:
Bildquelle: fotolia.com : © Sandra Bartholdt

Zum Weltkindertag am 20.09.

Am 31.12.2015 zählte Thüringen 248.080 Kinder. Nach dem Jugendschutzgesetz sind Kinder Personen, die noch nicht 14 Jahre alt sind. Die Kinder unter 14 Jahren bilden einen Anteil von etwas mehr als elf Prozent an der Gesamtbevölkerung. Dies teilt das Thüringer Landesamt für Statistik anlässlich des Weltkindertages am 20. September mit. Nach der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen ist Kind, wer das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Das waren am 31.12.2015 in Thüringen 316.747 Kinder und ein Anteil von fast 14,6 Prozent an der Gesamtbevölkerung.

Ende 2014 wurden in Thüringen 241.002 Kinder unter 14 Jahren und 306.377 Kinder unter 18 Jahren gezählt. Die Anteile entsprachen in etwa denen des Jahres 2015.

Die Altersgruppe der Kinder unterliegt einem ständigen Wandel. Während Kinder in das Jugend- bzw. Erwachsenenalter übergehen, werden gleichzeitig auch wieder Kinder geboren. Im Freistaat kamen im Jahr 2015 durchschnittlich 49,1 Kinder pro Tag zur Welt. Insgesamt wurden in Thüringen 17.934 Kinder lebend geboren. Das waren 47 Lebendgeborene mehr als im Jahr 2014. Von den im Jahr 2015 lebend geborenen Kindern waren 9.218 männlichen und 8.716 weiblichen Geschlechts. 8.667 der Neugeborenen waren 2015 das erstgeborene Kind der Mutter, was etwas weniger als die Hälfte aller Lebendgeborenen ausmacht.

Die meisten Kinder leben in der kreisfreien Stadt Erfurt. Hier können sich 25.414 Kinder unter 14 Jahren und 31.743 Kinder unter 18 Jahren über ihren Ehrentag freuen. Anteilig an der Gesamtbevölkerung ist die Landeshauptstadt damit aber nicht Spitzenreiter im Freistaat. Den höchsten Anteil von Kindern an der Gesamtbevölkerung weist das Eichsfeld aus. Hier sind 13,0 Prozent der Einwohner jünger als 14 und 16,6 Prozent unter 18 Jahre alt. Den geringsten Kinderanteil weisen hingegen das Altenburger Land und die kreisfreie Stadt Suhl aus. Nur jeder 10. Einwohner ist dort jünger als 14 Jahre und auch nur 13,0 Prozent der Bevölkerung ist unter 18 Jahre alt.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top